Fondsvermittlung24.de ETF Erfahrungen: Unterstützung bei der Entscheidung!

Fondsvermittlung24.de ETF Erfahrungen

Der Online-Finanzdienstleister Fondsvermittlung24.de bietet unterschiedliche Fonds zur Vermittlung an: Es werden geschlossene Fonds, Investmentfonds, Riester Rente, Edelmetalle, Vermögensverwaltung und als zusätzliche Möglichkeit Kindersparen angeboten. Das Unternehmen ist seit 2002 am Markt aktiv und zählt inwischen zu einem der größeren Fondsvermittler, die online arbeiten. Mit einer hohen Kundenzufriedenheit und vielen Anlagemöglichkeiten ist Fondsvermittlung24.de eine gute Adresse für alle, die keinen großen Wert auf eine persönliche Beratung und Betreuung legen, dafür aber eine umfangreiche Fondsauswahl zu schätzen wissen. Unsere Erfahrungen mit Fondsvermittlung24.de sind in diesem unabhängigen Testbericht zusammen gefasst. Kann man sich dem Dienstleister anvertrauen, wenn man ETFs kaufen möchte? Unsere Fondsvermittlung24.de ETF Erfahrungen geben eine Orientierung!

Die Vor- und Nachteile von Fondsvermittlung24.de

  • Kein Ausgabeaufschlag
  • Investmentfonds können direkt erworben werden.
  • Über 9.500 Investmentfonds im Angebot
  • Gleiche Sicherheit wie bei einer Hausbank
  • Auch geschlossene Beteiligungen
  • Riester-Rente und Edelmetalle
  • Hohe Kundenzufriedenheit
  • Guter Service und Support

  • Keine Anlageberatung
  • Depoteröffnung bei einer Partnerbank notwendig

DetailinformationenFondsvermittlung24.de
icon BrokernameFondsvermittlung24.de
icon Webseitehttps://www.fondsvermittlung24.de/
icon HauptsitzHamburg
icon RegulierungBaFin
icon Handelbare ETFs9.500 Investmentfonds
icon ETF-Sparpläneca. 6.200
icon EmittentenVerschiedene Partnerbanken
icon Mindesteinlage500,- Euro (einmal)
icon Gebühr pro Orderunterschiedlich, stark abhängig vom Angebot
icon SupportMontag bis Freitag 9.00 bis 19.00 Uhr, Samstag 10.00 bis 14.00 Uhr
Weiter zu Fondsvermittlung24: www.fondsvermittlung24.de
Inhaltsverzeichnis

    Ein objektiver Testbericht zu Fondsvermittlung24.de

    1. Das Fondsvermittlung24.de Handelsangebot: Wer sucht, der findet!

    • Containerfonds, Investition in Containerfonds
    • Flugzeugfonds
    • Immobilienfonds, Investition in Immobilien
    • Immobilienfonds Asien
    • Immobilienfonds Australien
    • Immobilienfonds Deutschland
    • Immobilienfonds Europa
    • Immobilienfonds Holland
    • Immobilienfonds USA
    • Private Equity Fonds
    • Infrastrukturfonds
    • Leasingfonds
    • Regenerative Fonds
    • Premiumfonds
    • Solarfonds
    • Wasserfonds, Investition in Wasserkraftwerke
    • Windparkfonds
    • Rohstofffonds
    • v.m.
     Fondsvermittlung24.de bietet geschlossene Fonds

    Top Angebote für geschlossene Fonds finden!

     

    Wer sich zum ersten Mal mit dem Thema ETFs auseinandersetzt oder allgemein am Kauf von Fonds interessiert ist, wird automatisch auf Icon_BoerseFondsvermittlung24.de stoßen. Der freie Vermittler ist seit 2002 in Deutschland tätig und vermittelt mehr als 6.300 Fonds. Für den Kauf von ETFs gibt Fondsvermittlung24.de besondere Strategie-Ratschläge: Je nach Anlagewunsch können Kunden auf eine sicherheitsorientierte ETF Strategie setzen. Bei einem höheren Renditewunsch kann man eine offensivere ETF Strategie nutzen. Mit den drei NFS ETF Strategien Defensiv, Moderat und Offensiv stellt die Plattformen für verschiedene Anlegerinteressen das optimale Produkt bereit. Die Kapitalmärkte werden durch die Plattform ständig analysiert und das ETF Musterportfolios wird daran angepasst. Fondsvermittlung24.de richtet sich explizit an erfahrene Trader sowie Einsteiger, um die besten ETF Fonds zu suchen. Durch die Vermittlung, die das Unternehmen leistet, können Kunden von guten Angeboten profitieren. Dabei ist die Auswahl größer, als bei vielen Banken. Ein jeweiliges Depot muss bei einer Partnerbank von Fondsvermittlung24.de eröffnet werden.

    Zwischenfazit
    Wenn man sich mit dem Thema auseinander setzt, ob man ETFs kaufen sollte, wird man automatisch auf die Vermittlungsplattform stoßen. Es lässt sich eine ETF Strategie wählen. Dementsprechend bekommt man Vorschläge von Fondsvermittlung24.de , die Auswahl ist dabei größer als bei vielen Banken.

    Punkte: 90 von 100

    2. Fondsvermittlung24.de ETF Erfahrungen mit den Kosten: Garantiert gebührenfrei!

    Icon_GebuehrenDie Plattform steht für eine garantiert gebührenfreie Vermittlung von Fonds und Anlageprodukten ohne Ausgabeaufschlag. Das bedeutet, es fällt in keinem Fall eine Beratungsgebühr an. Diese Kostenersparnis kann bereits bei geringen Fondskäufen im vierstelligen Bereich liegen. Wenn man sich die aktuellen Fondsangebot ansieht, sind die Kosten oftmals entscheidet für den Kauf. Auf der Plattform lässt sich der mögliche Fondskauf im Vorfeld durchrechnen. Dazu wird ein Fondsrechner bereitgestellt, der kostenlos genutzt werden kann.

    Der Fondsrechner kann sowohl für die Berechnung der Rendite von Einmaleinlagen oder für Sparpläne eingesetzt werden. Da es sich bei Fondsvermittlung24.de um eine klassische Vermittlungsplattform handelt, lässt sich die Frage nach den Kosten nicht allgemein beantworten. Ein Beipiel: Um einen geschlossenen Fonds zu kaufen und dementsprechend zu handeln, ist zu empfehlen, vor dem Kauf eine Auswertung der derzeitigen Angebote zu machen, um zu wissen, worauf man sich einlässt. Bei Fondsvermittlung24 kann man aus mehr als 30 geschlossenen Fonds wählen. Informationen zu den Kosten sind über die Plattform abrufbar, denn zu jedem Fonds werden dementsprechende Informationen zur Verfügung gestellt.

    Zwischenfazit
    Die einzige feste Aussage, die man im Bereich Kosten treffen kann, lautet: Fondsvermittlung24.de steht für eine garantiert gebührenfreie Vermittlung. Die Kosten variieren bei den unterschiedlichen Fonds stark und können jeweils einer Information zum jeweiligen Angebot entnommen werden.

    Punkte: 70 von 100

    3. Sparplan-Angebot: Super Paket in Anspruch nehmen!

    Icon_SparenEs ist natürlich schwierig, unsere Fondsvermittlung24.de ETF Erfahrung in der ganzen Bandbreite wiederzugeben. Da es sich um einen Vermittler handelt, der sich darauf spezialisiert hat, Fonds und Anleger zusammen zu bringen, ist das Angebot entsprechend groß. Wer sich für das FFB-Fondsdepot, das Fondsdepot bei der FIL-Fondsbank entscheidet, der kann sich zum Beispiel viele Vorteile sichern. Aber wie sieht es mit dem Sparplan-Angebot von Fondsvermittlung24.de im Allgemeinen aus? Neben 6300 Fonds, die der Vermittler im Portefolio hat, können 6200 als Sparplan erworben werden. Welche Konditionen können Kunden erwarten? Es sind Sparpläne mit einem monatlichen Sparbetrag von 25,- Euro über Fondsvermittlung24.de möglich. Für größere Sparbeträge gibt es weitere Vorteile: Ab 50.000,- Euro Fondsbestand werden dem Anleger keine Depotgebühren in Rechnung gestellt – egal bei welcher Bank er sein Depot führt. Ein weiterer Pluspunkt in unserem Fondsvermittlung24.de Test ist eindeutig: Per E-Mail können sich Anleger über dynamische Limits informiert halten. Investoren können sich zusätzlich durch die Eröffnung eines FFB-Fondsdepots zu jedem Zeitpunkt einen aktuellen Depotbericht herunterladen. Insgesamt ein tolles Paket.

    ZUM AUSFÜHRLICHEN SPARPLAN-TEST

    Zwischenfazit
    Es gibt bei Fondsvermittlung24.de 6300 Fonds, davon können 6200 als Sparplan erworben werden. Voraussetzung ist ein monatlicher Sparbetrag von 25,- Euro und ab 50.000,- Euro Fondsbestand werden dem Anleger keine Depotgebühren in Rechnung gestellt. Insgesamt ein gutes Paket!

    Punkte: 70 von 100

    Auswahl der Fonds

    Diese Fonds werden am häufigsten gewählt

    4. Ein- und Auszahlungsmöglichkeiten: Direkt mit der Depotstelle

    Icon_Ein_AuszahlungenDie Möglichkeiten zur Ein- und Auszahlung sind so unterschiedlich, wie die Depotstellen verschieden sind, mit denen Fondsvermittlung24.de zusammenarbeitet. Eine allgemeine Antwort auf die Frage kann es also nicht geben. Vielmehr sollten die Ein- und Auszahlungsoptionen direkt mit der entsprechenden Depotstelle geklärt werden. Dabei sollte man ein paar Tipps berücksichtigen, um sich Vorteile zu sichern:

    Man sollte nicht aus dem Blick verlieren, ob es Transaktionsgebühren gibt, die für Ein- und Auszahlungen anfallen. Besonders bei Direktbanken kann es bei Barabhebungen oft teuer werden! Auch die Transaktionsdauer muss man im Fokus haben, da Banküberweisungen unter Umständen bis zu einer Woche Zeit in Anspruch nehmen können. Diese Tatsache muss man einkalkulieren, wenn man plant.

    Zwischenfazit
    Die freie Vermittlungsplattform kooperiert mit verschiedenen Partnerbanken, die jeweils eigene Konditionen für die Ein- und Auszahlungen haben. Die unterschiedlichen Bedingungen muss man also direkt mit der Depotstelle klären, dabei sollte man mögliche Transaktionsgebühren sowie die Bearbeitungsdauer nicht aus dem Blick verlieren.

    Punkte: 50 von 100

    5. Usability der Plattform: Immer aktuell informiert werden!

    Icon_WebplattformWer auf der Suche nach nationalen und internationalen Fonds ist oder ETFs kaufen möchte, wird früher oder später auf Fondsvermittlung24.de stoßen. Dabei handelt es sich um einen Fondsvermittler, der mit einem garantierten 100 Prozent Rabatt auf den Ausgabeaufschlag bei einem Fondskauf wirbt. Der Schwerpunkt liegt klar in der Vermittlungstätigkeit: Neben indivuellen Anlagemöglichkeiten bietet das Unternehmen aber auch gute Informationen wie Berichte und Marktanalysen.
    Weiter zu Fondsvermittlung24: www.fondsvermittlung24.de

    Man kann sich also als Anleger über Fondsvermittlung24.de immer über die aktuellen Trends und Möglichkeiten informieren. Die Abwicklung selbst läuft dann über die jeweiligen Depotstelle. Die Usability der Plattform ist allgemein als gut zu bezeichnen: Kunden sind immer aktuell informiert und können sich in wenigen Sekunden die neuesten Angebote einholen.

    Zwischenfazit
    Die Plattform Fondsvermittlung24.de ist überzeugend und kundenfreundlich aufgebaut. Über die Internetseiten werden Anleger aktuell informiert. Als Kunde von Fondsvermittlung24.de wird man beständig über die neuesten Angebote auf dem Laufenden gehalten.

    Punkte: 70 von 100

    6. Support: Nichts auszusetzen am Service!

    Der persönliche Kontakt zu den Kunden ist nach unseren Fondsvermittlung24.de Erfahrungen für das Unternehmen eine selbstverständliche Dienstleistung. Wer sich also Sorgen macht, dass es gar keine Beratungsmöglichkeiten bei Fondsvermittlung24.de gibt, kann sich entspannen: Nach eigener Aussage ist es dem Finanzdienstleister das Wichtigste, eine zufriedenstellende und vollständige Beratung sowie die individuelle Analyse des Depots und der bestehenden Anlagen zu gewährleisten. Nach unseren Fondsvermittlung24.de Erfahrungen schneidet das Unternehmen in puncto Service und Support gut ab: Die Mitarbeiter sind telefonisch kostenlos und über E-Mail für die Kunden erreichbar. Die telefonischen Sprechzeiten sind werktags von 9:00 bis 19:00 Uhr und am Samstag zwischen 10:00 bis 14:00 Uhr. Damit liegt Fondsvermittlung24.de im guten Mittelfeld und übertrumpft sogar die meisten Hausbanken. Eine weitere Möglichkeit zur Kontaktaufnahme ist das das Formular für eine Anfrage. Über die Internetseiten kann man darüber hinaus die meisten relevanten Fragen direkt klären. Die Seiten sind übersichtlich aufgebaut und verfügen über umfassende Informationen rund um das Fondsangebot. Wer also auf eine direkte Beratung verzichten kann, darf sich auf eine kundenorientierte Betreuung online, telefonisch oder per E-Mail freuen.

    Zwischenfazit
    Unser Test kommt zu einem soliden Ergebnis im Bereich Service und Support: Fondsvermittlung24.de garantiert eine gute telefonische Erreichbarkeit, die Beratung ist kostenlos und auch per E-Mail möglich. Neben den persönlichen Sprechzeiten punktet die Bank nach unseren Erfahrungen mit Fondsvermittlung24.de durch informative Internetseiten.

    Punkte: 70 von 100

     ETF Strategien mit Fondsvermittlung24.de

    Die richtige ETF Strategie finden!

    7. Sicherheit: Keine Bedenken bei der Sicherheit!

    Zum Thema Sicherheit muss man zunächst das Prinzip dieses Anlagevermittlers verstehen: Die Fondsanteile der Kunden von Fondsvermittlung24.de werden in einem Depot bei der Depotstelle des Fondsvermittlers verwahrt. Diese Depotbanken, bei denen man ein Depot eröffnen muss und mit denen Fondsvermittlung24.de zusammenarbeitet, sind verschiedene Depotbanken. Diese Banken unterliegen dem Einlagensicherungsschutz, wie alle deutschen Banken und damit sind die Gelanlagen bis 100.000,- Euro pro Kunde gesetzlich geschützt. Investmentfonds werden ohnehin als Sondervermögen geführt, das bedeutet, dass sie bei einer Bankenpleite gar nicht in die Insolvenzmasse fallen. Durch den Einlagensicherungsfonds des Bundesverbandes deutscher Banken sind die Guthaben jedes einzelnen Kunden bis zur Höhe von dreißig Prozent des maßgeblichen haftenden Eigenkapitals der jeweiligen Bank zum Zeitpunkt des letzten veröffentlichten Jahresabschlusses voll gesichert. Die seriösen Depotbanken dürften die Anleger also beruhigen.  Kunden müssen bei Fondsvermittlung keine Bedenken über die Sicherheit der Fondsanlage haben.

    Zwischenfazit
    Die Sicherheit der Kundengelder ist bei Fondsvermittlung24.de über die seriösen Partnerbanken gegeben, bei denen die Kunden das jeweilige Depot führen. Diese Banken unterliegen alle dem Einlagensicherungsfonds des Bundesverbandes deutscher Banken. Investmentfonds werden ohnehin als Sonderermögen geführt und sind damit von der Insolvenzmasse ausgeschlossen.

    Punkte: 70 von 100

    8. Regulierung: Staatlich alles auf der sicheren Seite!

    Wer sich weiterhin Gedanken zur Sicherheit bei dem freien Fondsvermittler macht, sollte zur Kenntnis nehmen, dass alle deutschen Banken der Aufsicht der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) unterliegen. Die BaFin ist eine rechtsfähige Bundesanstalt mit Sitz in Frankfurt am Main und Bonn. Die Bankenaufsicht ist dafür zuständig, im Rahmen der staatlichen Aufsicht über den Finanzmarkt die Tätigkeit von Kreditinstituten zu kontrollieren.

    Was bedeutet das konkret? Wie sicher sind die Kundengelder? Wie empfehlenswert ist es, ETFs mit Fondsvermittlung24.de kaufen zu wollen? Welche Fondsvermittlung24.de ETF Erfahrung haben wir gemacht? Außer Frage steht, dass es sich um einen seriösen freien Vermittler handelt. Da das Unternehmen ausschließlich mit deutschen Banken zusammen arbeitet, ist die staatliche Kontrolle durch die BaFin garantiert. Betrug durch Fondsvermittlung24.de ist damit nach unserer Meinung ausgeschlossen. Die mehr als zehnjährige erfolgreiche Vermittlungstätigkeit spricht ebenfalls dafür.

    Zwischenfazit
    Die Sicherheit des freien Fondsvermittlers steht schon allein deshalb nicht in Frage, da es sich ausschließlich um seriöse deutsche Banken handelt, mit denen das Unternehmen kooperiert. Diese Banken unterliegen alle der Aufsicht der BaFin. Betrug durch Fondsvermittlung24.de ist demnach ausgeschlossen.

    Punkte: 80 von 100

    Angebote anfordern bei Fondsvermittlung24.de

    So einfach geht´s – Angebote bei Fondsvermittlung24.de

    9. Fondsvermittlung24.de Erfahrungen in der Fachpresse: Kunden und Presse sind sich einig!

    Seit 2002 ist Fondsvermittlung24.de als freier Fondsvermittler für Investmentfonds, geschlossene Beteiligungen, Edelmetalle, Altersvorsorgelösungen und Vermögensverwaltungen am deutschen Markt vertreten und wird von den Kunden seitdem mit guten Meinungen belohnt. Das Internet als Vertriebsweg bietet die Möglichkeit, Fonds-Anlegern ein breites Angebot zu guten Konditionen zu vermitteln. Die Presse schließt sich an die positiven Erfahrungsberichte der Kunden an. In den Kritiken wird weniger darauf geachtet, ob man ETFs mit Fondsvermittlung24.de kaufen kann. Vielmehr stehen Angebot, Konditionen und Service im Mittelpunkt der Fondsvermittlung24.de Bewertung. Dabei kann sich das Unternehmen über eine gute Resonanz freuen: Die Note „sehr gut" wird von Getestet.de vergeben. Die Begründung lautet, dass Fondsvermittlung24.de mit umfassenden Informationen und einigen Usability-fördernden Tools wie Vergleiche, Tarifrechner und Info-Videos bestechen würde. Die „WirtschaftsWoche“ schreibt am 14.06.2013 über den Vermittler: „Außerdem gibt es unabhängige Fondsvermittler, bei denen Fonds ohne Ausgabeaufschlag zu haben sind. Sie bekommen ihre Provision nicht vom Kunden, sondern direkt von den Fondsgesellschaften.“ Diese Berichte sollten aber nicht über eine entscheidende Tatsache hinweg täuschen: Besondere Preise und Auszeichnungen kann Fondsvermittlung24.de aber nicht vorweisen. Dafür gibt es in diesem Bereich Punktabzug.

    Zwischenfazit
    Nach unseren Fondsvermittlung24.de Erfahrungen sind sich Kunden und Fachpresse einig: Der freie Fondsvermittler leistet gute Arbeit und punktet durch Fonds ohne Ausgabeaufschlag. Für Auszeichnugen und Preise hat diese Finanzdienstleistung bisher aber nicht gereicht – dafür gibt es Punktabzug in dieser Kategorie.

    Punkte: 30 von 100

    10. Bonus bei Depotwechsel: Tolle Prämien für Weiterempfehlungen!

    Kunden von Fondsvermittlung24.de können von verschiedenen Vorzugskonditionen profitieren – darüber hinaus zeigt unser Fondsvermittlung24.de Test, dass es attraktive Prämien gibt, wenn man neue Anleger werben konnte. Wer die Plattform Fondsvermittlung24.de weiterempfiehlt, darf sich auf eine Gutschrift von bis zu 100,- Euro oder eine Sachprämie freuen. Die Sachprämien wechseln regelmäßig, so dass für jeden Geschmack etwas dabei sein sollte. Für eine Weiterempfehlung im Bereich Wertpapierdepot, DWS Top-Rente, DWS RiesterRente Premium oder DWS Basisrente Premium gibt es 50,- Euro (oder eine Sachprämie), für Geschlossene Fonds oder Solit Gold & Silber werden 100,- Euro (oder eine Sachprämie) gutgeschrieben. Kunden werben lohnt sich also! Wer selber Neukunde bei Fondsvermittlung24.de wird, kann zwar ab sofort das gesamte Angebot des Vermittlers in Anspruch nehmen, einen Bonus sollte man jedoch nicht einplanen. Da man das Depot bei einer Partnerbank führen muss, kann es aber empfehlenswert sein, gezielt nach Bonusprogrammen bei einem Depotwechsel zu suchen. Da es zahlreiche Partnerbanken gibt, ist die Chance groß, eine entsprechende Prämie zu finden.

    Zwischenfazit
    Unser Fondsvermittlung24.de Test empfiehlt: Das Kunden werben Kunden Programm des Vermittlers ist besonders für Geschlossene Fonds oder Solit Gold & Silber sehr lohnenswert. Wer in diesem Bereich neue Kunden akquiriert, bekommt eine Gutschrift über 100,- Euro oder darf sich eine attraktive Sachprämie aussuchen! Vergünstigungen für den Depotwechsel muss man wiederum direkt bei den Finanzdienstleistern abfragen, bei denen man das Depot führt.

    Punkte: 70 von 100

    Fazit: Gute Angebote mit Fondsvermittlung24.de sichern!

    Fondsvermittlung24.de ist ein freier Vermittler, der mit mehr als 9.500 Investmentfonds wirbt. Dementsprechend groß ist die Chance, mithilfe der Plattform ein gutes Angebot zu günstigen Konditionen zu finden. In unserem Fondsvermittlung24.de Test schneidet die Plattform gut ab. Besonderer Pluspunkt ist, dass die Vermittlung garantiert gebührenfrei erfolgt. Damit kann man in vielen Fällen große Summen sparen! Darüber hinaus hat Fondsvermittlung24.de überzeugt, da es aus sehr vielen Fonds aussucht und eine individuelle Anlagestrategie mit den Anlegern festlegt, die dabei hilft, das optimale Anlageprodukt zu finden. Pluspunkte sammelt die Plattform auch für den kompetenten Service und Support, die gute Erreichbarkeit und die vielen Partnerbanken, mit denen Fondsvermittlung24.de zusammenarbeitet. Insgesamt ein befriedigendes Ergebnis!

    Punkte: 67 von 100 = 3,3

    Weiter zu Fondsvermittlung24: www.fondsvermittlung24.de

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.